Vergeltet nicht Böses mit Bösem - das ist gar nicht so einfach!

Pfarrer Bernhard Nikitka lächelt in die Kamera von Fotograf Helmut Bauer

Liebe Gemeinde!

 

Ich bin ein Mensch voller Leidenschaft. Dazu gehört auch, dass ich mich furchtbar aufregen und in Zorn geraten kann. Es fällt mir schwer, ruhig zu bleiben, wenn mir vermeindlich Unrecht geschieht. Sie kennen mich so gar nicht? Zum Glück für uns alle!

Die Welt wird ja nicht besser dadurch, dass Beleidigung mit Beleidigung, Zorn mit Zorn und Leid mit neuem Leid beantwortet wird. In der Predigt zum 4. Sonntag nach Trinitatis hören wir die Botschaft von der neuen Welt in Jesus. In der neuen Welt, die mit Jesus gekommen ist, wird der Hass mit Liebe überwunden, das Böse mit Gutem, die Finsternis mit Licht.

Ihr Bernhard Nikitka

 

Ganz herzlichen Dank für alle Spenden, die uns erreicht haben. In den Abkündigungen erfahren S ie mehr darüber. Wir möchten die Bereitstellung des Gottesdienstes weiterhin mit einer Bitte um Spenden verbinden. Denken Sie dabei an den Betrag, den Sie in den Klingelbeutel oder die Kollekte am Ausgang geworfen hätten. Unser Spendenkonto, nicht nur für die Kirchenrenovierung, finden Sie auf der Startseite etwas weiter unten.

 Von neu nach alt:

Vielen herzlichen Dank für die vielen überwältigenden Rückmeldungen.

Ihr Pfarrer Bernhard Nikitka mit Team