Wiedersehen mit Pfarrer Michael Frieß

Pfarrer Bernhard Nikitka lächelt in die Kamera von Fotograf Helmut Bauer

Liebe Gemeinde!

Welche Pflanze repräsentiert die Corona-Zeit? Das große Springkraut. Warum? Die Pflanze heißt auch "Rühr-mich-nicht-an".

 

Die Predigt zum Trinitatisfest hält uns heute Pfarrer Michael Frieß, vielen noch bestens bekannt aus seiner Zeit als Pfarrer in Hilpoltstein. Michael Frieß grüßt Sie alle ganz herzlich und nimmt Sie in seiner Predigt mit in die Überlegungen, dass wir auch Gott seit dem Tod und der Auferstehung Jesu nicht mehr berühren können, ihn nicht anfassen können, er uns nicht mehr zur Verfügung steht. Aber Gott berührt uns.

 

Ganz herzlichen Dank für alle Spenden, die uns erreicht haben. In den Abkündigungen erfahren Sie mehr darüber. Wir möchten die Bereitstellung des Gottesdienstes weiterhin mit einer Bitte um Spenden verbinden. Denken Sie dabei an den Betrag, den Sie in den Klingelbeutel oder die Kollekte am Ausgang geworfen hätten. Unser Spendenkonto, nicht nur für die Kirchenrenovierung, finden Sie auf der Startseite etwas weiter unten.

 Von neu nach alt:

Vielen herzlichen Dank für die vielen überwältigenden Rückmeldungen.

Ihr Pfarrer Bernhard Nikitka mit Team