Kirchenrenovierung

Seit Anfang November ist unsere Kirche eingerüstet. Leider wird sich die Gemeinde über einen längeren Zeitraum an den Anblick gewöhnen müssen. Das Gerüst und die Absperrung dienen einzig der Sicherheit vor eventuell herab stürzenden Teilen der Fassade und der Dachfrieses. Durch Feuchtigkeit ist im Laufe der Zeit die Verbindung der Zerrbalken mit den Sparren morsch geworden. Dadurch drücken die Sparren auf der Mauerkrone nach außen und verlagern das Gewicht auf den Mauerfries. Bis zum Abschluss der Bauarbeiten muss der Umgriff um die Kirche abgesperrt bleiben. Beginn der Bauarbeiten ist Herbst 2019. Ein Abschluss wird für Herbst 2021 erwartet.